Unsere Landeskader

Patrick Dietrich (Landeskader U18)

Jahrgang 2004

Patrick konnte in der Wettkampfsaison 2019 überzeugen durch konstant gute Leistungen. Er wurde sowohl bei den Sachsenmeisterschaften wie auch bei den Mitteldeutschen Meisterschaften Doppelsieger über 80m und 300m Hürden.

Zudem war er Teilnehmer der Deutschen Meisterschaften U16 und konnte die Landeskaderentwicklungsnorm in der M15 erreichen.

Nele Holodziuk (Landeskader U16)

Jahrgang 2006

Nele hat sich kontinuierlich nach vorn entwickelt und ist über die Stationen Entwicklungskader w12 – w13 nun zum Landeskader U16 berufen worden. Ihr Trainingspensum absolviert sie vorwiegend in Leipzig, wo sie auch die Sportschule besucht. Mit Interesse wird nun ihre Spezialisierung auf eine Spezialdisziplin verfolgt. Als Option steht sicher aber auch der Mehrkampf.

Lilly Raithel (E-Kader)

Jahrgang 2007

Lilly hat in der Vergangenheit mehrmals die Normen eines Entwicklungskaders erfüllt. Sie wird in der Altersklasse w13 weiterhin mehrkampfspezifisch trainieren und sich der Erfüllung der Landeskadernorm stellen. Der Verein setzt Hoffnungen dahingehend, dass sie ihre physischen und mentalen Möglichkeiten in Zukunft voll abrufen kann.

Tobias Pötzsch (Landeskader U16)

Jahrgang 2006

Tobias hat in den letzen Jahren eine beeindruckende Entwicklung eingeschlagen. Typisch für ihn, er zeigt für Disziplinen Interesse und Lernfähigkeit, ohne dass ihm die Ergebnisse ohne weiteres zufallen. Mit einer vorbildlichen Trainingseinstellung gelingt es ihm vor allem, gute Mehrkampfergebnisse abzurufen.

Nach mehrmaligem Errungen der E-Kadernorm ist er nun Landeskader U16 und stellt sich selbst die Aufgabe, bei Landesmeisterschaften Medaillen zu erringen.

Max Louis Emmrich (E-Kader) 

Jahrgang 2008 

Max Louis ist Perspektivkader im Verein, dessen Wurzeln in der Region liegen und wohl auch hier ausreifen werden. Trainingseinstellung und Elternhaus entsprechen einer sehr guten Konstellation, um die Entwicklung in Schule und Sport parallel zu guten Ergebnissen zu führen. So hat er mit 11 Jahren bereits zum zweiten Mal den Landeskader und zahlreiche Landesmeistertitel im Mehrkampf erreicht.

Julius Kleine (E-Kader) 

Jahrgang 2008 

An der Seite von Max Louis Emmrich hat sich Julius, der erst später zur Leichtathletik gestoßen ist, sehr gut entwickelt. Er hat ein vielseitiges Fähigkeitsprofil und noch viel technisches Potential. Nachdem er einmal knapp gescheitert ist, schafft Julius erstmals die Landeentwicklungskadernorm. 

Marcel Dietrich (E-Kader)

Jahrgang 2009 

Mit Marcel hat sich ein junger Sportler erstmals in den Landeskader hineingearbeitet. Er trainiert schon längere Zeit im LC Taucha und ist stets bemüht, von den seinen älteren Trainingsgruppenkameraden zu lernen. Er zeichnet sich aus durch Beharrlichkeit und Zuverlässigkeit.